Macht

Donnerstag, 2. Oktober 2014

der kombypass



den kombypass gibt es seit 2022
an deutschen gymnasien
er wird mittels neurolinguistischer programmierung
im fach virtuelle selbstverteidigung erworben

die himmelsrichtungen so der dachverband
reichen in der künstlich beleuchteten cyberwelt
nicht mehr aus
um die orientierungfähigkeit
des modernen menschen zu gewährleisten

es wurde daher ein wertekatalog
mit hilfe der geheimdienste generiert
der sämtliche daten psychischer natur
in einem programm namens äskulap
zur festigung der jugendlichen seele enthält
und in die unterrichtssoftware integriert

die ersten auswertungen dieser zukunftsträchtigen
neurolinguistischen programmierkunst wurden
in enschede durchgeführt
dadurch entwickelte sich
parallel zur pisastudie die enschedestudie
die uns gewissenhaft den stand
der individuellen wehrhaftigkeit neuer generationen vermittelt


© reh

Mittwoch, 17. September 2014

was sind w.affen

w.affen sind affen die sich
das w an die stirn getackert haben
die raffen und kriegen
um innergrenzliche entwicklungsgeschwindigkeiten
zu verteidigen
oder ihr jagdrevier
das der unstillbaren bedürfnisbefriedigung
gnadenlos auf dem rücken der unschuldigen
zu erweitern
damit die kriegsreporter
auch weiterhin
all jenes knipsen
was mir den apetit verdirbt
wer sind die drei ?
„nichts (Böses) sehen, nichts (Böses) hören, nichts (Böses) sagen“
und was habe sie mit den w.affen und den www.affen
gemein

Montag, 7. Mai 2012

asse und isse

ich nehme in den mund
was ich vermisse
was ich nicht fasse
ich finde mich klasse
wenn ich wie die hornisse
schwarz gelb nicht bunt
die giftige kund
trotz aller hindernisse
verkünde an die masse
das gibt dann eine tasse
die sticht der finsternis
ganz licht und rund
gehörig in den schlund

Mittwoch, 1. Juli 2009

sieg geil




sieg-geil



sieg geil




sieg geil kreischen
die dealenden quadratköpfe
toxend schmieden sie
kristalline ochsen
aus einstigen wundern


lamentierende möwen
kreisen auf müllhalden
von kindern beobachtet
fett~alter~dicker~eyyy
raunzt es synchron
ein schuss - ein toter vogel


ihres argen spieles müd
eingeschneckt im gedankendreck
hinuntergradend der dichter
vom müller zum müllmann
vom beppo zum deppo


verzweifelt dem absurden
huldigend im hintergrund
freiheitsgesänge aus der konserve
nach werten haschend
on oder stoffline


vergessend traurig
essend konsumierend
unvergessen die kulturellen
strukturen eigener bildung
ejakulieren sie müde
provokationen ins netz


gegangen und verfangen
enden sich verlierend
hastige emotionen
auf digitalen gründen
den folterkellern des www



die hämophilie des schreibenden
seine worte
dem gelangweilten leser
ein dröge zugesickerter gruß


aus verstaubten gläsern
prosten sich die betäubten
schafe ein zeitvertreib
nach dem anderen
vertrauensvoll zu


das kreischen unrasierter
worte einst der dichter
kunst treppauf strebend
einzementiert in gepixelten zimmern
voll geil


sieg geil kreischen
...




©


meinem zehntausendsten besucher g. gewidmet

Montag, 8. Mai 2006

gewaltig


globesm

komm heraus
sieh dich um und fang an von allem zu kosten
schraub dich heraus
in das tiefe blau des himmels
reck deine glieder in alle richtungen
bediene dich an der großen farbpalette und verhöhne die gelangweilten
aus dem vermeintlichen nichts setzt deine Reise an
kapriziös bewegt sich alles
komm heraus
sprich die sprache des windes und des regens.
breite dich aus und nutze die macht die dir gegeben ward -
sonst wird dir gewalt angetan

©

Freitag, 17. März 2006

ZU VIEL ZU SCHNELL


Feurige Füße im Laufrad der SehnSucht.
zu viel zu schnell
Der Nimmersatt will wieder an die großen Gefühle.
Einen Ozean erschaffen in dem die Wahlen von Liebesbriefen leben können.
Hoffnungsvoll verdichten sich die Töne zu einer Melodie des Erwachens.
Eine Polka entgleist.
Zarte grüne Pflänzlein werden umgewalzt.
Testosteronhirsche verlassen irritiert die Lichtung.
Ein Teufelchen will sich die Pfoten verbrennen und treibt eine Herde läufiger Jungtiere in die Arena.
Der Matador onaniert sich zu Tode.
Das Teufelchen vergeht im Feuer unerfüllter Leidenschaft.
Die Vögel pfeifen trotz der Minusgrade ihre Märzmelodien.
Sie verbreiten mehr ZuverSicht als eine beliebige Schlagzeile in den vergangenen zwölf Monaten.
Im Tal der tiefen Gefühle frauscht der Wind des Chaos.
Liberale Wirbelwinde haben das Schlaraffenland verwüstet.
Grenzenloses Staunen liegt auf der Lauer.
Frau Wichtigfrau kommt in die Krisenregion und preist die Werte der Ehe.
Sie empfiehlt Flurbereinigung und Kanalisierung.
Das Volk läßt sich vom Psychiater die Liebe erklären
Ich sehe schwarz rot gold

©
logo

Dr. Wahllos

User Status

Du bist nicht angemeldet.

mailadresse & spenden --- kunstdings und so

           
      rehvolution@googlemail.com Besucherzaehler

ZUFALL

kuss

Suche

 

status quo

Online seit 4274 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Mai, 09:39

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB

mindestens haltbar - magazin für meinungen

Leierkasten


Ojos de Brujo
Bari


Michael Nymans
Film Music 1980-2001


Vocal Sampling
Cambio de Tiempo


Didier Squiban
Rozbras


Nirvana
Nevermind



Gianluigi Trovesi, Gianni Coscia
In Cerca di Cibo


Moby
Play


Jakönigja
Ebba


Portishead
Roseland NYC Live


Massive Attack
Mezzanine



Mercedes Sosa
30 Anos



Rainer von Vielen
Rainer von Vielen

Flüstertüte

wie schön.
wie schön.
nuss - 7. Mai, 21:48
sell vieh - pig sell
sell vieh - pig sell
ariel (Gast) - 11. Dez, 21:13
se duce
se duce
duce (Gast) - 10. Sep, 14:12
Mal im Trüben gefischt: http://upload.w ikimedia.org/wikipedia/com mons/0/02/Coco_island_cous teau.jpg
Mal im Trüben gefischt: http://upload.w ikimedia.org/wikipedia/com mons/0/02/Coco_island_cous teau.jpg
Pjotr (Gast) - 2. Mrz, 23:00
Mal im Trüben gefischt: http://upload.w ikimedia.org/wikipedia/com mons/0/02/Coco_island_cous teau.jpg
Mal im Trüben gefischt: http://upload.w ikimedia.org/wikipedia/com mons/0/02/Coco_island_cous teau.jpg
Pjotr (Gast) - 2. Mrz, 22:59
manchmal zu wahr, was...
manchmal zu wahr, was sie da geschrieben haben.
la-mamma - 5. Nov, 09:46
vielen dank für...
vielen dank für die guten wünsche und die...
Reh Volution - 20. Mai, 14:14
ich hatte vor einigen...
ich hatte vor einigen jahren eine schwere psychose,...
wavefeather (Gast) - 18. Mai, 22:06
"Hyperlinks innerhalb einer Linksammlung unterfallen der Haftungsprivilegierung des § 5 III TDG. Die Links erfüllen insoweit lediglich die Funktion eines Türöffners und dienen nur der Erleichterung des Zugangs zu den fremden Angeboten. Damit ist eine Verantwortlichkeit für die fremden Inhalte grundsätzlich ausgeschlossen." Landgericht Frankenthal (Pfalz) Urteil vom 28.11.2000 (Az.: 6 O 293/00)

Besucherzaehler Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Germany License.